Zusammenfassung 18.02

Bereits am Donnerstag, 3.5. ging es für die Damen 60 und Herren 60 auf die Plätze, wobei die Herren 60 sich im Auswärtsspiel mit 5:9 gegen Niederelbert geschlagen geben mussten.

Die Damen 60 setzen sich zu Hause erneut souverän mit 11:3 gegen Kruft/Kretz durch und gaben nur ein Doppel im Match-Tiebreak ab.

Freitag ist Spieltag für die Jugendmannschaften und leider mussten unsere Jugendlichen aus der Gemischt U12 auf heimischer Anlage ihrem Gegner von der SG Höhr-Grenzhausen/Hillscheid den Sieg mit 12:2 überlassen.

Am Sonntag, 6.5. konnten die Damenmannschaft in und gegen Rheinbrohl leider keinen Sieg einfahren und mussten sich wie die Herren 60 mit 5:9 geschlagen geben.

Anders sah es bei den Herren 40 aus, die beim Heimspiel gegen die Mannschaft Mallendarer Berg ein 9:5 heraus holten. Bereits diesen Donnerstag, 10.05. geht es gegen die Nachbarn aus Windhagen und da wird jegliche Unterstützung auf der Anlage des Sportpark Windhagen gebraucht.

Ausstehend ist noch die Begegnung unserer Jungen U18 vom 05.05. gegen Hilgert.

Kommentare sind geschlossen.