Archiv für 20. Mai 2016

Regen, Wind und Hagel getrotzt

Am 15.05.2016, Pfingstsonntag, fand das traditionell stattfindende Schleifchenturnier statt und es drohte im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser zu fallen, wollte man den Wettervorhersagen Glauben schenken. Doch die 17 Teilnehmer ließen sich von Regen, Wind und Hagel nicht beirren und kamen mit immer wieder wechselnden Partnern relativ trocken durch die 5 Runden des Turniers.

Pfingstturnier2016 KopieBonita und Alfred Saal hatten mit dem „Schweizer-System“ einen Spielmodus gefunden, mit dem alle Aktiven zufrieden waren, was ja manchmal nicht ganz einfach ist.
Wie immer stand an diesem Tag der Spaß im Vordergrund stehen und nicht der Turniercharakter und das Spiel um Punkte, obwohl natürlich regulär gezählt wurde.

Pfingsten2016_FB Kopie
Bis zum späten Nachmittag flogen die Bälle auf allen 4 Plätzen über die Netze und neben den Jugendlichen und Erwachsenen des Vereins hatten sich auch 4 Gastspieler eingefunden, die sichtlich Freude an dieser Veranstaltung hatten.
Zu der vorzüglichen Verpflegung über Tag, für die wie immer Ulla Jabs-Vietor mit Unterstützung von Elke Kugler, Sorge trug, hatte Steffen den treffen Satz parat: „Wenn bei Ulla einer nicht satt wird, dann weiß ich es auch nicht….“. Also kann man sich vorstellen, dass die Tafel reicht und lecker gedeckt war!
Zum Abschluss gab eine Siegerehrung, bei der jeder Aktive ein kleines Präsent erhielt.
Wer nicht dabei war, hat wahrlich was verpasst!

Pfingst-Schleifchenturnier

Schleifchenturnier 2016