Vettelschosser Tennisspieler in Oberhausen aktiv

Beim Tagesturnier am 07.02.2015 in Oberhausen gingen Vettelschosser Tennisspieler an den Start und wenn es für den einen, Sascha Hecken, positiv ausging, mussten andere noch Lehrgeld zahlen. Doch so ist das halt bei einem Tennisspiel, einer auf dem Platz ist immer der Bessere oder auch der Glücklichere. Neben Sascha Hecken gingen auch seine Frau Steffi und Andreas Bondza mit großen Erwartungen auf den Platz, mussten jedoch beide ihre zwei Spiele abgeben. Ebenso wie Vincent Oettgen, der mit seinen 10 Jahren in Oberhausen erste Turniererfahrung sammelte. Wenn auch sein Endergebnis deutlich ausfiel, so waren doch die einzelnen Spiele in den Sätzen äußerst knapp, was jedoch wie immer auf einem anderen Blatt steht. Vincent ist eines der neuen Mitglieder in der Tennisabteilung des SV Vettelschoss/Kalenborn und ihn sollte man als aufstrebendes Talent im Auge behalten.

sascha steffi

 

 

 

 

 

 

 

 

andreas

 

 

 

 

 

 

 

vincent

Kommentare sind geschlossen.