Vorschulkinder spielen Tennis

20 Kinder aus dem Kindergarten Vettelschoß-Kalenborn nahmen an der Aktion „Deutschland spielt Tennis „ teil. Die Tennisabteilung des SV Vettelschoß-Kalenborn veranstaltete am 22. Mai 2013 in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tennis Bund und dem Tennisverband Rheinland einen Schnuppertag für Vorschulkinder, der von den Jugendwarten Juliane und Vera Strauch organisiert wurde.

Alle Kinder waren hochmotiviert und lernten spielerisch die Bewegungsabläufe um den gelben Tennisball kennen. Eine Trainerin vom Tennisverband sowie der vereinseigene Trainer Sascha Hecken standen für diese Aktion bereit, um den jungen Fans das Tennisspielen näherzubringen. „Das hat aber riesigen Spaß gemacht“, war die einhellige Aussage der Kinder.  Zum Abschluss bekam jeder Teilnehmer eine Urkunde und Gutscheine  für weitere Trainingsstunden. Die Begeisterung war so groß, dass inzwischen einige Kinder das Tennisspielen erlernen wollen.

Der Tennissport in Vettelschoß erfreut sich großer Beliebtheit . Mit mittlerweile acht Mannschaften nimmt der Verein an den jährlichen Medenspielen teil. Im Jugend-  und Kinderbereich konnten bereits drei Mannschaften für Jungen und Mädchen aufgebaut werden, die ebenfalls an den Wettkämpfen teilnehmen. Der Verein freut sich immer über neue Mitglieder und bietet Interessierten ein kostenloses Probetraining an. Die nächsten Termine im Juni sind : 18.06., 17.00 Uhr; 19.06., 19.00 Uhr; 21.06., 16.00 Uhr; 23.06., 16.00 Uhr. Schläger und Bälle werden gestellt, Tennisschuhe sind erbeten. Anmeldung bei Sascha Hecken, Tel. 0171/7575541 oder Mail tennis.sascha@gmx.de. Unter der Adresse www.tennis-vettelschoss.de  erhalten Tennisbegeisterte und solche,  die es werden wollen, weitere Informationen.

 

Kommentare sind geschlossen.